Herzlich Willkommen in meinem Institut 

Ich bin wieder wie gewohnt für Sie da! Kurse und Seminare finden mit den immer aktuellen Hygienekonzepten ganz normal statt! Bitte informieren Sie sich zu den Terminen auf den einzelnen Themenseiten.

Persönliche Termine können gerne nach Vereinbarung weiterhin stattfinden.

Weitere Infos zu psychischen Auswirkungen bzw. Tipps und Hilfestellungen dem entgegen zu wirken finden Sie ebenfalls auf dieser Seite.

Die Angebote und meine Praxis erreichen Sie gerne
unter +49 170 4711146 oder per email info@relax-institut.de

 

Weiterführende  Infos:

Die jetzige Krise verändert unseren Lebensalltag enorm, ob im privaten oder im beruflichen Kontext. Sowohl unser Lebensalltag als auch unser Verhalten wird maßgeblich beeinflusst, ohne dass sich dies in vielen Bereichen aktiv steuern lässt. Die möglichen Auswirkungen der Ausgangsbeschränkungen sind bei jedem Einzelnen im emotionalen Bereich zum jetzigen Zeitpunkt noch schwer einzuschätzen.

Nur vereinzelt gibt es bereits Studien aus Ländern wie den USA und China, welche die weitreichenden psychosomatischen, psychologischen und psychosozialen Konsequenzen andeuten.

Mehr dazu erfahren Sie in der Folge des AMBOSS-Podcasts zum Thema “Psychische Auswirkungen von Quarantänemaßnahmen”, gesprochen von der Ärztin Angélique Fülbier.

Gerne unterstütze ich Sie mit praktischen Tools und Hilfestellungen, damit Sie gut und mental gesund durch diese ungewisse Zeit kommen.

 

Psychische Belastungsreaktion können sich durch folgende Anzeichen bemerkbar machen:

  • Psychosomatisch: Phantomschmerzen, muskuläre Verspannungen, Engegefühl in der Brust, Herzklopfen, Kopfschmerzen, Magen-Darm-Beschwerden, Schwindel
  • Psychologisch: Angstzustände, Traurigkeit, Depressionen, Schlafprobleme
  • Psychosozial:  Panik, Wut, Trauer, Verwirrung, Schuld, Schock, Hilflosigkeit, Alpträume, Einsamkeit, Müdigkeit, Unruhe, Konflikte
Stressprävention

Hilfreiche Tipps für Ihre Stabilität und Gesundheit 

  1. Nur Informationen aus vertrauenswürdigen Quellen einholen!
  2. Setzen Sie sich ein tägliches Limit für den Konsum der aktuellen Nachrichten
  3. Versuchen Sie, Alltagsrituale und -routinen aufrecht zu erhalten!
  4. Verabreden Sie sich digital mit Familie und Freunden und halten Sie Kontakt!
  5. Halten Sie inne und nehmen Sie wahr, dass diese Situation nur temporär ist.
  6. Eigene Gefühle aller Art anerkennen und in Form von Gesprächen, Tagebuch, Meditation oder Kreativität ausdrücken.
  7. Sprechen Sie mit Ihren Kindern über ihre Gefühle und nehmen Sie ihre Ängste wahr
  8. Professionelle Unterstützung annehmen

Notfallsprechstunde in meiner Praxis!

Auch für kurzfristige Termine bin ich gerne für Sie da:
Tel: +49 170 4711146
oder per email info@relax-institut.de

Gesundheitskonzepte aus einer Hand

Sie finden bei uns praxisnahe, qualifizierte und zertifizierte Weiterbildungen wie Entspannungspädagogik und Einführung in die Klangpädagogik, sowie gewinnbringende Seminare und Kurse im Bereich Achtsamkeit, Work-Life-Balance, Stress- und Burnoutprävention.

Wir bieten vielseitige Angebote für Gesundheitskurse wie Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, die nach § 20 SGB von den Krankenkassen bezuschusst werden.

Sie erhalten als Firma umfassende Betreuung in der gesamten Vielfalt des , dass der Arbeitgeber steuerlich geltend machen kann.

Wir bieten ihnen für den beruflichen und privaten Alltag Unterstützung und Begleitung mit Systemischer Beratung und Therapie.

Sie können Ihr Wohlbefinden durch Angebote wie Klangschalenmassage, Wohlfühltage, Entspannungslounge und Hypnose umfassend stärken.

Herzlich Willkommen!
Claudia Gebhard und Team

Präventations-Kurse und Weiterbildungen
  • Zertifiziertes Institut der Prüfstelle Prävention
  • Fachkundige, diplomierte Institutsleitung
  • Angebote für Privatpersonen und Firmenkunden
  • Persönliche Beratung und Betreuung
  • Institut / Praxis in Lauf a.d.P. bei Nürnberg und im gesamten deutschen Raum tätig
Menü