Team- und Organisationsberatung

Systemische Beratung/
Coaching Team

Coaching ist die Betrachtung und Reflexion professionellen Handelns und institutioneller Strukturen.
Systemische Supervision nimmt speziell die Wechselwirkung zwischen Person, Rolle, Funktion, Auftrag und Organisation in den Blick.
Ziel ist es, neue Denk- und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Menschen werden dabei als selbstverantwortlich handelnde Personen respektiert, deren Verhalten nicht vorhersehbar oder kontrollierbar ist.

Coaching ist mehr als das Führen von Gesprächen. Oft bringen kreative Methoden Dinge leichter und schneller “auf den Punkt”. Zu den wichtigsten Methoden gehören Hypothesenbildung, Auftrags- und Kontextklärung, zirkuläre Fragen, ressourcen- und lösungsorientierte Fragen, Reframing, Arbeit mit Skulpturen, Organigramme, Genogramme und Soziogramme.

Coaching bezieht sich immer auf professionelle Arbeit und unterstützt Einzelne, Teams, Gruppen, Leitungen und Organisationen bei Ihrer Entwicklung – und das nicht nur im pädagogischen, sondern auch im psychosozialen und klinischen wie auch im wirtschaftlichen Kontext.
Ein individuelles Angebot für ihr Unternehmen

  • In – House
  • In meinen Praxisräumen

stelle ich ihnen gerne auf Anfrage zusammen.

Inhaltliches Beispiel: Teamentwicklung Inhouse

Teamberatung für Kindertagesstätten – MitarbeiterInnen

Im Arbeitsalltag gibt es neben den vielen schönen und spannenden Zeiten, auch immer wieder belastende und anstrengende Momente.

Dies kann an bestimmten Verhaltensweisen von Kindern oder Eltern liegen, an schwierigen Fragestellungen und Entscheidungen oder an belastenden Rahmenbedingungen und Teamstrukturen.

Im Rahmen der Teamberatung wird sehr praxisnah gearbeitet, indem aktuelle Herausforderungen und Probleme des beruflichen Alltags aufgegriffen und gemeinsam Lösungswege gesucht, sowie neue Denkmuster und Verhaltensweisen erarbeitet werden.

Der Blick auf die Aktivierung der Stärken jedes einzelnen Mitarbeiters ist genauso Bestandteil, wie der Blick auf die Teamressourcen und damit die Umsetzung im beruflichen Alltag.

Ziel:

  • Neue Anforderungen im Beruf souverän meistern!
  • Neue Impulse für die berufliche Praxis!
  • Neue Energien für den Alltag schöpfen!
  • Qualität im Team steigern
  • Teamzusammenhalt fördern und stabilisieren

Inhalte:
* Wie kann sich die systemische Denkweise positiv und lösungsorientiert auf die Probleme im Umgang mit Eltern, Kindern und Team auswirken?

* Wie kann man kritische Gesprächssituationen (Team/Eltern/Träger) kompetent und sicher führen?

* Wie können Konflikte souverän gemeistert werden?

* Wie ist eine lösungsorientierte Kommunikation im Team möglich?

* Wie erfahre ich Stärkung in meiner beruflichen Rolle?

* Wo liegen meine Ressourcen und wie kann ich sie im beruflichen Alltag nutzen?

* Wie kann ich meine inneren Kraftquellen erkennen und aktivieren (incl. Entspannungseinheiten)?

Menü